BALLETTAKADEMIE KASCHCHEEVA
BALLETTAKADEMIE  KASCHCHEEVA

Unsere Erfolge

Viele unserer Schüler und Schülerinnen sind aufgenommen worden in die Staatlichen Ballettakademien in Wien, Mailand, St. Petersburg, Stuttgart, Hamburg usw.

2010 Ballettwettbewerb in Fürstenfeldbruck

3 Platz  "Pas de quatre"

2011 Internationaler Ballettwettbewerb in Paris

4 Platz Nino und Sandro Reichl

2013 YAGP

Unserer Schülerin Chantal Niejaki hat in Brüssel bei dem Internationalen

 

Ballettwettbewerb YAGP unter 12 besten Kandidaten von Europa und als einzige aus

 

Deutschland zu Finale in New York geschafft!

2014 Internationaler Wettbewerb Nürnberg

 

1 Platz  Anastasia Popova  Variation "Kirsche"

1 Platz  Lilia Frosina  Variation "Coupid"

2 Platz  Anastasia Popova  Variation Kytri aus "Don Quichotte"

3 Platz  S. Agtzidis, V. Kaseder, K. Orlenko  "Vögelchen"

3 PLatz  A. Safyan, L. Cornila, S. Agtzidis, V. Kaseder  "Pas de quatre"

3 Platz  L Frosina  Variation aus "Flammes of Paris"

4 Platz  S. Schröder, S Stäglich, E. Dohms, K. Orlenko  "Vier kleine Schwäne"

4 Platz  Chantal Niejaki  Variation "Driadenkönigin" aus "Don Quichotte"

6 Platz  Nathalie Plattner Variation "Rose"

6 Platz  Anna-Lisa Fridrikhs  "Walzer"

YAGP 2015 in Paris

Anastasia Popova und Wassilissa Kurbanova - TOP 12 in Europa 

Anaszasia Popova - 2 Platz, Kategorie klassische Variation und 3 Platz, Kategorie freie Variation.

Ballettwettbewerb "Applaus" 23.05.2015

 

 

W.Kurbanova - 1 Platz mit Variation aus "Giselle"

A.L.Fridrikhs und N.Plattner - 1 Platz mit "Pizzicato"

F.Wenig,L.Cornila,S.Agtzidis,V.Kaseder,K.Orlenko und A.Safyan - 1 Platz mit dem Tanz "Mädchen" und 2 Platz mit dem "Pas de six"

A.Popova - 2 Platz mit Variation aus "Harlequinade" und Hoffnungspreis für Nachwuchstalent

J.Porte - 2 Preis mit der neoklassischen Variation "Sonnenschein

 

Unsere Akademie hat einen Preis für die erfolgreichste Ballettschule bekommen!

Talent Dance Award in Regensburg am 05.07.2015

Anastasia Popova. 1 Platz

Wassilissa Kurbanova. 2 Platz

Internationaler Ballettwettbewerb "Nussknacker" in Ekaterinburg (Russland) am 27.03.2016

Der Jury-Vorsitzender und Ballett-Direktor des "Bolschoj-Theater" in Moskau Sergej Filin gratuliert unsere Mädchen zum Sieg.

I Platz in der Kategorie Profi-Mini - Anastasia Popova               I Platz in der Kategorie Profi-Junior - Wassilissa Kurbanova

Internationaler Ballettwettbewerb "Applaus" Mai 2016

Kategorie Neo-klassische Variation

1 Platz - Wassilissa Kurbanova

2 Platz - Anastasia Popova

3 Platz - Lara Cornila

Kategorie klassische Variation

1 Platz - Anastasia Popova

2 Platz - Wassilissa Kurbanova

4 Platz - Anna Safyan

 

Preis für die beste Ballettschule

YAGP 2017 Paris

Anna Safyan - 2 Platz

Internationaler Ballettwettbewerb "Jugendtanzpreis 2017"!

SIDONIE MUNCH - 2. Platz                                                        LEO CORNILA - 3. Platz                                                    ANASTASIA POPOVA, SOPHIE STÄGLICH - 4. Platz          SOPHIA BURGHOF, KATHERINA REITER - 5. Platz              LARA CORNILA - 6. Platz